Referent/-in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(Betriebswirt/in (Hochschule) - Werbung, Marketingkommunik.)
(m/w/d)

ab 01.11.2021

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Redaktionelle Leitung der Deutschen Gewerkschaftszeitung und des Gewerkschaftspolitischen Informationsdienstes
  • Satz und Layout der Gewerkschaftszeitung und weiterer Publikationen in Zusammenarbeit mit einer externen Agentur
  • Pflege der Homepage, der Social-Network-Konten und des Intranets
  • Pressearbeit für unsere Organisation, insbesondere:
    • Erstellung von Pressemitteilungen, Statements, Artikeln, Vorträgen, Reden und Präsentationen
    • Ausbau und Pflege der Pressekontakte und –verteiler
    • Vorbereitung und Durchführung von Pressegesprächen
    • Journalistische Mitarbeit und Lektorat an sämtlichen Publikationen
    • Auswertung und Analyse relevanter Medien, Erstellung von Presseclippings für den Hauptvorstand
    • Unterstützung der regionalen und lokalen Pressearbeit
    • Schulung von Mitarbeitern zu Themen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Aufbau und Pflege von Kontakten mit Akteuren aus Politik und Wirtschaft
    • Planung und Durchführung von Marketing- und Werbemaßnahmen (inkl. Werbemittel)

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium erwünscht, z.B. in den Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre oder Geisteswissenschaften
  • Berufserfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmens- bzw. Verbandsmarketing oder Unternehmenskommunikation erwünscht
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Politisches Interesse und Verständnis
  • Proaktives, selbständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Versierter Umgang mit MS-Office
  • Kenntnisse in Grafikprogrammen In-Design und Photoshop sowie Contrexx (oder einem anderen Content-Management-System) und FTP

Arbeitsort

Christliche Gewerkschaft Metall
Hauptverwaltung
Jahnstraße 12
70597 Stuttgart

Konditionen

Arbeitszeit

Vollzeit
40 Stunden

Vergütung und Zusatzleistungen

13. Monatseinkommen + Betriebliche Zusatzversorgung. Bei der Besetzung des Stellenangebotes findet kein Tarifvertrag Anwendung.

Befristung

Befristetes Arbeitsverhältnis für 24 Monate, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

Bewerbung

gewünschte Bewerbungsart

Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an gerhardt@cgm.de

Angaben zur Bewerbung

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt

Für Rückfragen

Christliche Gewerkschaft Metall
z. Hd. Herrn Martin Gerhardt
Jahnstr. 12
70597 Stuttgart

E-Mail: gerhardt@cgm.de

Tel.: 0711 248 47 88 0