TARIFERHoeHUNGEN-IM-SANITÄRHANDWERK-IN-RHEINHESSEN

Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg Auszubildende 2022

PM Nr. 27/2022

Stuttgart, den 30.08.2022

Neue Tarifabschlüsse 2022 im SHK-Handwerk BW

Der Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg und die Christliche Gewerkschaft Metall (CGM) haben sich auf neue Tarifverträge für Auszubildende geeinigt. Die Tarifpartner haben sich auf eine deutliche Anhebung der Ausbildungsvergütungen und der Prämie für besondere Ausbildungsanstrengungen verständigt.

Nachdem im letzten Jahr bereits mit dem Fachverband Sanitär-Heizung-Klima (FSHK / BW) die Tarife für die Lohn- und Gehaltstarife ab Mai 2021 – April 2023 abgeschlossen wurden, waren jetzt die neuen Tarifverträge für die Auszubildenden 2022 an der Reihe.

Abgeschlossen wurden die Ausbildungsvergütungen (gültig ab 01.09.2022), die im Frühjahr 2022 bereits mit Blick auf die steigende Inflation und den Bewerbermangel im Handwerk deutlich angehoben wurden. Die Laufzeit beträgt bewusst nur ein Jahr, so dass die Preisentwicklung und die Situation in den Betrieben auch in der nächsten Tarifrunde nochmals auf Sicht angepasst werden können.

Daneben wurden auch die Prämien für besondere Ausbildungsanstrengungen der Azubis (ab 01.09.2022) nochmals deutlich angehoben.

Insgesamt hat es hier für die künftigen Azubis ein interessantes Ergebnis gegeben, welches den Ausbildungsberuf im Handwerk auch zukünftig noch attraktiver machen wird.

Weitere Informationen erhalten Sie von den Kollegen vor Ort:

Geschäftsstelle Sulzbach
Murrhardter Straße 10
71560 Sulzbach
Tel.: 07193 80 80
sulzbach(at)cgm.de

Comments are closed.